Midnight Funzone Küssnacht
HalleSeematt
ProjektleitungFabienne Bissig (fabienne.bissig@datazug.ch)
ProjektleitungKevin Paulino (kevin-paulino@bluewin.ch)
GesamtkoordinationPrisca Ruppen (prisca-ruppen@bluewin.ch)
Ein gemeinsames Projekt von: Bezirk Küssnacht / Fachstelle für Gesellschaftsfragen / Jugendhaus Oase / Blauring / Jungwacht / Kulturverein KUDKula / Turnverein Küssnacht / Italienischer Elternverein / Gönnervereinigung Giesser / Korbball Küssnacht
Mit der Unterstützung von: Schwyzer Kantonalbank SZKB
Bericht der letzten Veranstaltung

19. Veranstaltung of 30.03.2019

Kevin Paulino
Beobachtungen
Was am Anfang ein sehr langweiliger Abend zu werden schien entpuppte sich später als eine aktive Angelegenheit. Die Besucher zeigten sich von einer offenen Seite. Das Team stellte nämlich das Volleyball wieder nach langer Zeit auf. So spielten etwa 15-20 Mädchen und Knaben gegeneinander. Als das Interesse aber sank, reagierten die Juniorcoachs schnell und stellten dann ein Fussballfeld auf. Diejenigen, die beim Volleyball waren, spielten nun auf einer ganzen Halle miteinander Fussball, was zusätzliche Besucher zum Mitspielen bewegte. Zeitweise befanden sich über 20 Personen beim Fussballfeld. Wie üblich wurde auch das grosse Trampolin genutzt sowie auch das Badminton und die Affenschwänze.
Spezielles
Überraschenderweise zeigten sich die Juniorcoachs engagiert, was das Angebot in der Turnhalle angeht. Das "Setting-Change" überzeugte, kam zum richtigen Zeitpunkt und bewegte zusätzlich andere Sport zu treiben.
Leider gab es während des Abend zwei Zwischenfälle mit Alkohol. Zwei Besucherinnen versuchten alkoholisiert ins Midnight zu kommen. Die Projektleitung verwies sie des Areals. Beim zweiten Mal ging eine Gruppe, die eigentlich nicht ans Midnight wollte, mit einer Alkoholflasche am Eingang vorbei. Dies wird auf dem Areal nicht toleriert, auch wenn man nicht ins Midnight kommt.
Organisation
Trotz spontaner Abmeldung seitens Freiwilligen, meisterte das Team den Abend auch hinter dem Kiosk.
Bis zum Saisonende fehlen nur noch 2 Midnights. Man darf noch gespannt sein, was noch alles auf uns zukommt.
Ansprachen
Das Team merkt, dass sich das Midnight gegen Ende Saison bewegt. Draussen wird es wärmer und somit gehen die Besucher eher ein und aus. Umso wichtiger scheint dabei abwechslungsreiche Angebote, mit denen wir die Besucher bei uns behalten können.
Grundsätzlich ist dies aber mit Erfolg umgesetzt worden. Das wechselnde Angebot in den Hallen ist nämlich eine Aufgabe der Juniors. Sie müssen beobachten und schauen, ob die Aktivität interessant ist oder nicht. Und wenn dies nicht der Fall ist, durch ein besseres zu ersetzen.

 
Berichte
30.03.201919. VeranstaltungPDF download
23.03.201918. VeranstaltungPDF download
16.03.201918. VeranstaltungPDF download
09.03.201917. VeranstaltungPDF download
02.03.201916. VeranstaltungPDF download
23.02.201915. VeranstaltungPDF download
19.01.201910. VeranstaltungPDF download
12.01.20199. VeranstaltungPDF download
15.12.20188. VeranstaltungPDF download
01.12.20187. VeranstaltungPDF download
24.11.20186. VeranstaltungPDF download
17.11.20185. VeranstaltungPDF download
10.11.20184. VeranstaltungPDF download
03.11.20183. VeranstaltungPDF download
27.10.20182. VeranstaltungPDF download
20.10.20181. VeranstaltungPDF download
 
Berichte abonnieren
 
Statistik Midnight Funzone Küssnacht
Statistik der letzten 12 Veranstaltungen
Teilnehmende
791
Schnitt pro Veranstaltung
65.9
Einsätze von Juniorcoachs
70
Mädchenanteil
34.5%
Altersverteilung
Alle Statistiken
 
Presseauszüge