OpenSunday Gundeli
HalleTurnhallen Primarschule Brunnmatt, Ingelsteinweg 6, 4053 Basel
Hallehttps://goo.gl/maps/sMTYnJGz99z
ProjektleitungJuan Dietz (opensunday.gundeli@idee-sport.ch)
ProjektleitungElena Klahre (opensunday.gundeli@idee-sport.ch)
GesamtkoordinationGabriel Schönbächler (gabriel.schoenbaechler@ideesport.ch)
Ein gemeinsames Projekt von: Gundeli denkt (Christoph Merian Stiftung Basel), Jugend- und Familienangebote (ED BS) und Stiftung IdéeSport
Unterstützt durch: Basler Kantonalbank, Bürgergemeinde Stadt Basel, Forlen Striftung, Pro Juventute, Gesundheitsförderung Schweiz
Bericht der letzten Veranstaltung

Monatsbericht of 26.02.2019

(3x) Juan Dietz, (1x) Gael
Beobachtungen
Mit sonnigem Wetter fand am vergangenen Sonntag die letzte Veranstaltung der Saison statt. Wie bereits im vergangenen Jahr, haben die Teilnehmerzahlen gegen Ende etwas abgenommen, da das tolle Wetter viele Kinder nach draussen lockt. Etwas schade, denn nach 10 bis 12 Veranstaltungen sind die Coachs so richtig bereit und gut eingespielt. Wir freuen uns jedoch, denn obwohl die Zahlen konstant abnahmen, durften wir jede Woche wieder Neue Teilnehmende begrüssen, welche evt. in der nächsten Saison den Weg wieder zu uns ins Projekt finden.

In der untere Halle wurde mit der Spiellandschaft etwas experimentiert und vieles umgestellt. So fand sich im Angebot der vergangenen Veranstaltungen oft auch Reckstangen zum rumturnen und abhängen, sowie die Kletterwand mit den Langen Stangen, welche schief über die Elefantenmatte hängen und so Anlass zum Kletterduell boten. Stets beliebt und bei jeder Veranstaltung sehr begehrt bleiben die Affenschwänze und die Mattenschaukel. Auch in der oberen Halle wurde diesen Monat noch fleissig Fussball gespielt, was immer viel Emotionen und Euphorien auslöste. Gegen Ende Monat nahmen jedoch die Teilnehmenden vor allem in diesem Bereich stark ab. Dies lässt sich mit dem guten Wetter und der damit verbundenen Möglichkeit draussen Fussball zu spielen verbinden. Diesen Monat hatten wir vermehrt Kinder im Projekt, welche etwas Verhaltensauffällig waren und sich nicht immer ganz an die Regeln hielten. Für die Coachs war dies eine gute Herausforderung, um den Umgang mit etwas schwierigeren Kindern zu erlernen. Wir haben die heiklen Situationen immer in der Abschlussbesprechung nach den Veranstaltungen thematisiert und uns darüber ausgetauscht. Das Coachteam, welches diese Saison neu zusammengestellt wurde, ist jetzt gut eingespielt. Sie kennen die Abläufe und die Regeln. Voraussichtlich macht ein grosser Teil der rekrutierten Coachs weiter und so kann man sich auf eine schöne Sommerpause freuen und mit guter Hoffnung in die kommende Saison blicken.

 
Berichte
26.02.2019MonatsberichtPDF download
29.01.2019MonatsberichtPDF download
18.12.2018MonatsberichtPDF download
28.11.2018MonatsberichtPDF download
04.11.2018Tagesbericht 1 (95)PDF download
26.03.2018Monatsbericht OpenSunday GundeliPDF download
 
Berichte abonnieren