27.07.2016
«Limmattaler Zeitung»:

Sonntags ist die Schule beliebt
30.06.2016
«Thurgauer Zeitung»:

Turnen statt im Netz surfen
22.06.2016
«Giornale del Popolo»:

Stagione più che brillante per IdéeSport

Weitere Presseberichte / Fachartikel finden Sie hier

Regionalbüro Zentralschweiz | 22.11.2011 | by Lorenz Schmidlin
Partizipation im Midnight und Open Sunday - Rückblick zum regionalen Netzwerktreffen

Am 8.11.11 fand das regionale Netzwerktreffen zum fünften Mal in Luzern statt. Dieses Jahr war das Thema: "Identifikation der Juniorcoachs mit ihrem Projekt – wie sollen, können, wollen, dürfen, müssen Jugendliche mitgestalten?" Das Treffen wurde mit einem Referat von Regula Hurschler (Quartierarbeit für Kinder und Jugendliche der Stadt Luzern) zum Thema Partizipation eröffnet. In einem praxisnahen Vortrag erläuterte sie, was es heisst, Jugendliche von Konsumenten zu Beteiligten zu machen. In einer Gesprächsrunde wurde mit erfahrenen ProjektleiterInnen und Junior Coachs diskutiert, was dies für die Arbeit in den Midnight und Open Sunday Projekten bedeutet. Im angehängten Protokoll finden Sie die Kernaussagen des Abends. Das Handout zum Vortrag von Frau Hurschler ist ebenfalls angehängt. Es lohnt sich, sich die Aussagen in diesen beiden Dokumente zu Gemüte zu führen. In vielen Situationen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen können diese eine Hilfestellung leisten.

Den Abend liessen wir beim Apéro ausklingen. Spannende Gespräche rund um unsere Projekte wurden geführt und so das Netzwerk erweitert und gefestigt. Wir haben uns gefreut, dass der Abend auf so grosse Resonanz gestossen ist. Das nächste regionale Netzwerktreffen findet am 13.11.2012 statt.

 
Region wählen
 
Statistiken National
Erfasste BesucherInnen 2016
76761
Erfasste BesucherInnen letzte 365 Tage
132103
Schnitt pro Veranstaltung
33.2
Mädchenanteil
37.8%
Statistik des laufenden Jahres